Freiwillige erfolgreich führen II

Du hast bereits ein wenig Erfahrung in der Führung von Ehrenamtlichen in der Politik? Du möchtest mehr darüber erfahren, wie es gelingt, mit Menschen so zu arbeiten, sodass sie für das große Ganze gerne selbst Verantwortung übernehmen? Dieser Workshop setzt dort an, wo „Freiwillige erfolgreich führen I“ aufgehört hat. Es geht darum, dass Engagement seinen Platz findet und politisch wirksam wird.

Wir brauchen Deine E-Mail-Adresse, um mit Dir Kontakt aufnehmen zu können.
Damit wir ein gutes Programm entwickeln können, sind wir neugierig, welche Menschen mit welchen Funktionen kommen.
WICHTIG! Dieser Workshop ist anders. Er bietet ein maßgeschneidertes Angebot an den Interessen der Teilnehmenden - kein "wünsch-dir-was", aber ein "Wir setzen dort die Schwerpunkte, wo viele Teilnehmenden ihre Interessen haben." Bitte nimm Dir ein paar Minuten Zeit, um nachzudenken und folgende Fragen zu beantworten:
Überlege, wie die Situationen aussehen, in denen Du zu diesem Thema stehst: Wer ist beteiligt? Welche Themen werden besprochen? Mit welchen Schwierigkeiten hast Du zu tun?
Was möchtest Du können, was Du (Deiner Meinung nach) noch nicht kannst?
Was möchtest Du können, was Du (Deiner Meinung nach) noch nicht kannst?
Dies ist eine Website des Beraters und Coaches Claus Faber - er ist unser Trainer. Damit er dieses Formular anbieten kann, braucht es die Akzeptanz seiner Datenschutzerklärung. Keine Sorge: Die Erklärung verpflichtet nur ihn, nicht dich. Und in der Datenschutzerklärung verpflichtet er sich, dass er Deine Daten nicht anderweitig nutzt oder weitergibt. Näheres hier: https://clausfaber.net/datenschutz

Ein Workshop von NEOS Wien vom ## bis ###.

Verantwortlich bei NEOS: ###